Earth Day – einmal anders

ErdeEarth Day – einmal anders

Legen Sie sich einmal auf den Rücken auf den Boden, die Hände seitlich ausgestreckt. Legen Sie die Handflächen auf den Boden. Schliessen Sie die Augen. Atmen Sie tief durch die Nase langsam ein und spüren Sie, wie der Atem sich in Ihrem ganzen Körper verteilt.

Kommen Sie zur Ruhe und nehmen Sie Ihren Körper wahr, Ihren Kopf, wie er schwer auf der Erde liegt, die Arme, wie Sie neben Ihnen ruhen, Ihre Körperunterseite, Ihr Po, Ihre Unterschenkel, Ihre Fersen.

Konzentrieren Sie sich darauf, wie Ihre gesamte Körperunterseite auf der Erde liegt und sich mit ihr verbindet.

Nun stellen Sie sich einmal vor, wo Sie wirklich liegen. Entfernen Sie sich gedanklich von Ihrem Körper und beobachten sich quasi von oben, so wie Sie dort liegen, alle „Viere“ von sich gestreckt. Jetzt „zoomen“ Sie sich immer weiter weg von sich, zur Decke Ihres Zimmers, zu der Vogelperspektive, und schließlich“ zoomen“ Sie sich auf Satellitenhöhe.

Beobachten Sie sich, wie Sie fest auf diesem wundervollen blauen Planeten liegen, verbunden mit der Erde. Schauen Sie sich um, sehen Sie die Sterne zu Ihrer Rechten und Linken, vielleicht die Sonne und unter sich, mitten auf dieser runden blauen Kugel (wollen wir nicht so genau sein), mit all Ihren Meeren, Wäldern, Wüsten, Bergen, Tälern, dem Pflanzenreichtum, der Schönheit, sehen Sie sich.

 

Nichts als dieses unendliche Universum und Sie mittendrin haftend auf diesem wundervollen Planeten. Beobachten und fühlen Sie, wie Sie sich langsam auf und mit diesem Planeten drehen.

Sie behalten dieses Bild in den Augen.

Nun spüren Sie durch Ihre Handflächen die Energie der Erde, ihres Magnetfeldes. Stellen Sie sich einen Strahl vor, der von der Mitte der Erde durch Ihre Handflächen in Ihren Körper und Ihre Seele strömt  und wieder über die Füße zurückfließt – alles ist Energie, und wir sind Teil dieser Erdenergie.

Tanken Sie diese Energie durch Ihre Handflächen, drücken Sie diese noch ein wenig fester und bewußter auf den Boden. Stellen Sie sich vor, wie dieser wundervolle Planet Sie mit Energie durchflutet – mit wunderbarer, ruhiger, gleichmäßiger Energie. Sie werden Teil dieses Universums.

Kommen Sie langsam wieder zu sich und danken Sie diesem wundervollen Planeten – für alle die Energie, die Geschöpfe, die Pflanzen, die all diese faszinierende Natur um uns ermöglicht hat.

Möchten wir nicht dieses Wunder erhalten und verbessern?

Happy Earth Day

 

Eure Ginger

Über gingerclub

Helping people to naturally deal with high blood pressure, arthritis and other chronic diseases, seminars, coaching. 15 years of experience in natural health. Copyright (c) 2011 Gingerclub
Dieser Beitrag wurde unter Geist und Seele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Danke für Euren Kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s