Initiative Bluthochdruck

Initiative Bluthochdruck

Fast jeder dritte Deutsche leidet an chronischem Bluthochdruck. Davon sind 90% der Fälle „essentiell“. Essentieller Bluthochdruck bedeutet, daß keine organischen Ursachen für einen chronischen Bluthochdruck vorliegen.

Dies bedeutet, dass verschiedene Faktoren wie Lebensführung, Emotionen, Lebensumstände, Ernährungsweise, Lebenseinstellungen, Autointoxikationen, Gesundheitspflege, eigene Persönlichkeit, Erziehung, Anforderungen und viele andere für die Entstehung einer potentiell lebensgefährlichen Entwicklung der Arterien und des Herzens eine enorme Rolle spielen. Das heißt erfreulicherweise auch, dass Sie etwas dagegen unternehmen können. Jetzt!

Selbst wenn Ihr Arzt Ihnen sog. Blutdruck senkende Medikamente verschrieben haben sollte, sollten Sie sich nicht in Sicherheit wiegen. Diese drücken  (Gott sei dank) künstlich den Bluthochdruck runter, um Sie vor den eventuellen Folgen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall zu schützen. Sie gehen aber auf keinen Fall auf die Ursachen der Entstehung und leider auch nicht auf die schleichende Weiterentwicklung der Ursachen ein.

Essentieller Bluthochdruck ist ein multifaktorielles Geschehen, die Gründe sind für jeden unterschiedlich. Nur, wer die individuellen Ursachen herausfindet, kann diese auch steuern.

Leider werden meist sehr oberflächliche Tipps zur Lebensführung gegeben, wie eine gesunde Ernährungsweise, Bewegung, Gewichtsreduktion und Stressabbau. Es ist jedoch nicht jede Sportart gut für Bluthochdruck Patienten, manche kann sogar gefährlich sein. Auch ist lange nicht jegliche „gesunde Ernährung“ gesund für Bluthochdruck Patienten. Ebenfalls ist Stressabbau so ein modernes Schlagwort geworden, wobei es noch nicht einmal eine medizinische Definition von „Stress“ gibt.

Essentieller Bluthochdruck ist ein multifaktorielles Geschehen. Die Erkundung der Ursache und deren Behebung liegt allein bei Ihnen.

Aufgrund langjähriger Erfahrung in meiner Praxis mit Menschen, die unter chronischem Bluthochdruck leiden, weiss ich, dass es möglich ist, durch vielseitige gleichzeitige Ansätze konsequent an den Wurzeln eines erhöhten Bluthochdrucks erfolgreich zu arbeiten.

Aus diesem Grunde habe ich schon vor 10 Jahren angefangen, ein spezielles „Initiative Bluthochdruck“ Seminar anzubieten, welche auf eine sehr positive Resonanz stieß und viele Erfolge erzielen konnte.

Eine Verbesserung tritt in jedem Falle ein, da das ganze Training darauf ausgerichtet ist, die Ursachen für Schäden einzudämmen bzw. diese zu revidieren. Diese ganzheitlichen Seminare bauen auf folgenden Aspekten auf:

1) Wie genau entsteht Bluthochdruck und welche Faktoren spielen eine Rolle?

2) Wie komme ich persönlich zu einem chronischen Bluthochdruck?

3) Welche Rolle spielen Emotionen und wie gehe ich damit um?

4) Welche persönlichen Auslöser gibt es und wie kann ich diese ändern?

5) Welche Bewegungsarten helfen, meinen Bluthochdruck zu normalisieren?

6) Kann man Ablagerungen in Arterien und Herz wieder rückgängig machen?

7) Gibt es eine spezielle Ernährung, um den Bluthochdruck zu beeinflussen?

8) Wie gewinne ich Kontrolle über meinen Bluthochdruck?

9) Was mache ich, wenn der Blutdruck in die Höhe schnellt?

10) Gibt es naturheilkundliche Anwendungen gegen chronischen Bluthochdruck?

Das Seminar baut schrittweise auf. Der Blutdruck wird über einen Zeitraum von 6 Wochen protokolliert.

Über 6 Wochen werden alle Faktoren, die  eine chronische sog. Hypertonie abbauen können, bearbeitet und natürliche Gegenmaßnahmen Schritt für Schritt in den Tagesablauf eingebaut.

Wie funktioniert das?

Sie erhalten für jeden Tag ein Arbeitsblatt von Maßnahmen, die sie zunehmend in Ihren Tagesablauf einbauen.  Weiterhin ein Kontrollblatt zum Blutdruckverlauf. Jede Woche wird ein Thema schwerpunktmaßig bearbeitet, Maßnahmen gezeigt und geübt, Hintergründe erklärt. Bei evt. Schwierigkeiten werden Hilfestellungen angeboten bzw. diese besprochen.

Es werden immer wieder Fragen auftreten, die dann gemeinsam erörtert werden. Sie stehen also nicht allein da.

Möchten Sie wirklich jetzt strukturiert an Ihrem Bluthochdruck arbeiten? Dann melden Sie sich an zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Beginn wird bekanntgegeben)

Dieses Training kann nur funktionieren, wenn Sie sich ganz darauf bzw. auf sich konzentrieren. Weihen Sie Ihre Partner/innen darin ein und versuchen Sie, sie mit einzubeziehen.

Sie wollten schon immer etwas ändern, haben auch schon einiges über das Thema gelesen, aber irgendwie klappt es nicht?

Man muß schon an mehreren Ecken gleichzeitig ansetzen. Einen Felsbrocken versetzt man ja auch einfacher, wenn mehrere Leute von verschiedenen Seiten gleichzeitig anpacken, oder?

Dieses Training ist so konzipiert, daß von Anfang an so viele Faktoren wie möglich angegangen werden.

Daneben gibt es jede Menge Tipps und kulinarische Anregungen, natürlich auch einen angenehmen Austausch, und nicht zuletzt Spaß.

Starten Sie jetzt durch und packen Sie das Übel an der Wurzel! Natürlich müssen Sie erst herausfinden, was das oder die Übel genau ist bzw. sind. Dafür ist das Seminar ebenfalls konzipiert. Die Erfahrung hat gezeigt, daß im Laufe der sechs Wochen jeder seine ganz persönlichen Gründe für die Entstehung von Bluthochdruck entdeckt und lernt, daran zu arbeiten.

Wieso jetzt?

Es gibt immer Ausreden und Entschuldigungen, weil es unbequem ist, etwas zu verändern. Studien haben belegt, daß der Mensch ca. 6 Wochen benötigt, um sich an Neues zu gewöhnen. Deswegen warten Sie nicht länger und melden Sie sich jetzt an!

Augen zu und durch?

Irgendwie geht das schon gut? Ihnen wird schon nichts passieren?

Machen Sie sich nichts vor. Wenn Sie die Verantwortung für Ihre wirkliche Gesundheit und Genesung nicht selbst in die Hand nehmen, wird sich nichts ändern! Nur Sie allein können etwas ändern! Melden Sie sich jetzt an!

Sie machen den richtigen Schritt in die richtige Richtung!

Freuen Sie sich drauf! Sie werden merken, daß Sie sich immer besser fühlen werden.

Ich freue mich auf Sie!

Sie zweifeln noch? Wird es etwas bringen?

Ja, auf jeden Fall, auch wenn Sie in 6 Wochen keine Wunderheilung erfahren werden. Sie werden viele Veränderungen spüren, die Sie auf den richtigen Weg bringen werden. Was in Jahrzehnten entstanden ist, lässt sich nur manchmal in wenigen Wochen revidieren. Zweifeln Sie nicht! Ihnen kann nichts passieren! Wagen Sie den Schritt zu ganzheitlicher Beeinflussung von Bluthochdruck! Melden Sie sich unten an!

Das ist doch zu teuer?

Teuer ist Ihr Leben. Haben Sie eine Ahnung, wie teuer eine Herzoperation ist, die Sie nur symptomatisch auf die Beine bringt? Wieviel Geld zahlen Sie für den nächsten Urlaub? Sie erhalten 6 Wochen Dauerurlaub für Ihr Herz und Ihre Gesundheit! Sind Sie sich es Wert?

Ich kann weder Hexen noch Zaubern, aber  Ihnen zu helfen, sich wieder gut zu fühlen.

Möchten Sie

wissen, wie Sie Ihren Blutdruck dauerhaft senken können?

– die wirklichen Gründe für Ihren erhöhten Blutdruck erfahren?

– Maßnahmen erlernen, durch welche Sie Ihren Blutdruck kontrollieren können?

– lernen, Auslöser zu erkennen und damit umzugehen?

– Geheimnisse aus der Naturheilkunde kennenlernen?

– wissen, wie Sie die bereits entstandenen Schäden wieder rückgängig machen können?

– eventuell wieder ohne Tabletten auskommen?

– dauerhafte Hilfe, Ratgebung und Motivation erfahren statt einer kurzen Konsultation?

Dann sollten Sie den Einstieg nicht versäumen und sich jetzt an (siehe unten)!

Sie erhalten ein Schritt für Schritt aufbauendes Trainingsprogramm mit sämtlichen Erläuterungen, und Hintergrundinformationen, jede Menge Motivation, vieles, was Sie noch nie gehört oder gelesen haben, unzählige Tipps, und persönliche Zusatzunterstützung durch mich.

Vertrauen Sie auf die gezielte Umsetzung von tausenden Jahren wahrer Naturheilkunde, die mit verschiedenen östlichen und westlichen Richtungen verknüpft ist, und auf Expertenerfahrungen von Größen wie Hippokrates, Theobrastus von Hohenheim, oder Bircher-Benner uvm. aufbaut.

Registrieren Sie sich auf der Seite „Seminare“.

Ich reiche Ihnen die Hand, Aufstehen müssen Sie alleine!

Vielen Dank!

Alles Gute für Ihr Herz!

Ginger

Advertisements

2 Antworten zu Initiative Bluthochdruck

  1. Bettina Wiemuth schreibt:

    Mein persönliches Feedback zu dem Onlineseminar!
    Durch die aktive Teilnahme an dem Seminar war ich gezwungen, meine Lebensweise teilweise stark zu ändern. Das Seminar berührt verschiedene Lebensbereiche. Einige Punkte fielen mir schwer, andere hatte ich bereits vorher schon ähnlich gemacht. Nun muss ich sagen, dass ich dieses Seminar in meinen Ferien durchgeführt habe, wo ich nicht den Alltagsstress habe. Die Ergebnisse waren wirklich gut. Jetzt muss ich mal austesten, wie das Ganze im normalen Berufsleben bestehen kann. Alle Punkte des Seminars habe ich nicht in meinem Leben integriert, das schaffe ich nicht und möchte ich auch gar nicht. Aber einige Grundsätze möchte ich doch beibehalten. Ich bin gespannt, ob mir das gelingt.
    Dieses Onlineseminar war auf jeden Fall den Versuch wert und ich hoffe, dass ich jetzt auch im Alltag positive Ergebnisse damit erzielen kann. Ich würde dieses Seminar auf jeden Fall weiterempfehlen!

  2. It’s always nice when you look over a post that isn’t simply instructive but additionally amusing. I have to save Online Training Bluthochdruck | Gingerclub's Blog in my laptop or computer. I have already been seeking info on this topic for weeks and this is the greatest I have found. I liked this blog post.

Danke für Euren Kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s